Eigentlich hatten sie es nicht so gemeint: die Hooligans des Teams Lech Posen aus Polen wollten eher ihre Stärke zeigen und den Gegnern Furcht einjagen. Doch es kam anders: die muskulösen Männer wurden zu Ikonen auf britischen Gay-Websites.

Eine der heißesten Fussballfrauen  bei dieser WM ist die aktuelle Freundin von Fussball-Schönling aus Portugal Christiano Ronaldo – Irina Shayk.

Irina Shayk, 24, kommt aus Emangelynsk – einem kleinen Dorf in Russland. Sie wurde im Jahr 2004 während einer dreitägigen Zugfahrt von Tscheljabinsk nach Moskau entdeckt. Seitdem hat sich in Kampagnen von Lacoste u.a. auf Fotos blicken lassen. Für Swimsuite Illustrated hat Irina sich bereits 4 mal ausgezogen. Dieses ist eines der schönsten Bilder der insgesamt 45 Fotos auf der Website von Swimsuite Illustrated. Darauf zeigt sich Irina Nackt, bedeckt nur von einem kleinen Nokia-Laptop und Kopfhörern: