Safura, die ESC Teilnehmerin aus Aserbaidschan, begann im Alter von drei zu singen. Mit sechs Jahren hatte sie ihren ersten Bühnenauftritt. Und seitdem hat sie an verschiedenen Wettbewerben teilgenommen. Sie ist die Gewinnerin des aserbaidschanischen Talentshows „Yene Ulduz“ (eine Art DSDS in Aserbaidschan). Safura absolvierte eine Musikschule, in der sie Geige spielte. Safura ist der einzige weibliche Star in Aserbaidschan, die Saxophon spielen kann.