Russlands Nationalmannschaft. Foto: RFS

Seit heute steht der Kader der russischen Nationalmannschaft bei der EM 2012 fest. Es geht immer noch um ein erweitertes Kader, die finale Entscheidung über die Nominierungen soll am 20. Mai 2012 stehen. Der Trainer Dick Advocaat hat insgesamt 2 Neulinge und 2 Rückkehrer in der Mannschaft, sowie einen Spieler, der bisher nur einen Einsatz im Trickot der Russen hatte.

Kevin Kuranyi schoß gestern sein 1. Tor in Russland für seinen neuen Klub Dynamo Moskau. In dem Spiel Zenit – Dynamo in St.Petersburg schoß Kuranyi das Tor zum 1:0, das Spiel endete mit einem 1:1 unentschieden.

Kevin Kuranyi schoss das erste Tor für die „Dinamo“ und unterbrach damit die Siegesserie aus neun Spielen vom Gastgeber Zenit St.Petersburg in der russischen Meisterschaft . Der Neuling der Blau-Weißen brachte damit Nutzen, als die drei Debütanten des Tabellenführers – Semak, Bruno Alves und Bukharov.