Es ist an sich schon riskant und frech ein Autokran zu klauen. Aber die Art, wie das Diebesgut anschließend in der Stadt Korkino in der Tscheljabinsk Region versteckt wurde, übertrifft jede Phantasiedimension. Es dauerte mehr als einen Tag bis die Polizei das gestohlene Mobilkran ausgegraben hat. Das Auto war in eine tiefe Grube begraben. Ohne es zu wissen, würde niemand jemals auf die Idee kommen,  dass unter seinen Füßen ein Auto versteckt sein könnte.

Warum sollte man sich diese Frage in Deutschland stellen? Kann man sich gar nicht vorstellen. Aber in der Türkei ist es eine strategische Frage. Diese zwei Helden haben eine spektakuläre  Antwort und klauen die Schafe aus einem fahrenden Lastwagen, wie es sonst die Ninjas tun würden (aber die Ninjas würde wahrscheinlich nie auf die Idee kommen, Schafe zu klauen, oder?):

YouTube Preview Image

Und wie klaust du die Schafe?