Die dritte Entscheidung bei Popstars steht fest: die Zuschauer entschieden bei der dritten Liveshow, dass uns die hübsche Diba verlässt. Und der dritte Mitglied bei der LaVive Band ist Julia.

Wir gratulieren Julia, die unbestritten die stärkere und bessere Stimme hat als Esra. Wir sehen also, dass bis jetzt Mädels mit einer guten Stimme gewählt wurden. Man kann sich also gut vorstellen, dass nächste Woche Pascaline als die vierte und die letzte Sängerin für LaVive gewählt wird. Aber, wir lassen uns gern überraschen! Bis nächste Woche!

Wer kommt nach Sarah und Meike als nächste Sängerin in die Popstars-Band LaVive? Das werden heute am Ende der Liveshow die Fans per Telefon abstimmen, wie in den letzten und vorletzten Sendungen. Schon letzte Woche galt Esra als DIE Kandidatin, und wurde in meisten Foren bejubelt. Es kam aber ganz anders. Die Kandidatin mit einer guten Stimme und vielen persönlichen Problemen konnte mit ihrer Wandlung viele Überzeugen. Wir hoffen nun, dass sie sich in der Band gut genug zeigen wird.

Heute steht als die nächste Entscheidung aus: Esra (17), Katrin (19), Julia (17), Pascaline (19), Diba (20) und Yonca (22) werden um die Gunst der Fans singen:

Songliste
Diba: “Waiting for Tonight” von Jennifer Lopez
Esra: “Like a Bird” von Nelly Furtado
Julia: “Everything I do, I do it for you […]” von Bryan-Adams
Katrin: “Run” von Leona Lewis
Pascaline: “Hello” von Christina Aguilera
Yonca: “When The Rain Begins To Fall” von Jermaine Jackson

Um für eure Favoriten abzustimmen, müsst ihr am Ende der Sendung bei ProSieben mit der Durchwahl der Kandidatin anrufen. Die Telefonnummern sind die gleichen, wie in den letzten Liveshows.

Also heute ab 20.15 Uhr wird auf Pro7 die nächste Entscheidung fallen – und auch heute wird die Show Online in einem Livestream übertragen. Um die Zeit bis zur Entscheidung am Ende der Sendung zu verkürzen, wird Duffy die Single “Well, Well, Well” aus ihrem Album “Endlessy” performen. Wir freuen uns.

Fast eine Woche nach der ersten Finalshow der Popstars 2010, wo der Name der Girlband „LaVive“ ausgewählt und die erste Band-Sängerin Sarah bestimmt wurden,  ist es morgen wieder soweit. Das Motto der morgigen Show ist Red Nose Day, für den Pascaline in Sambia eine Radioschule besucht hat. Die Spenden während der Show und während des ganzen Tages werden für die ärmsten Kinder dieser Welt gesammelt.

Esra und Meike von allen ungeliebt

Die Mädchen durften in dieser Folge eigene Meinung über die anderen äußern und zwei Kandidatinnen aussuchen, die sie nach Hause schicken würden. Der Zickenkrieg war vorprogrammiert! Als erste musste Esra dran und dann kamen die anderen dran. Die Begründungen sich gegen Meike und Esra zu entscheiden wahren teilweise echt verletzend und führten zu einer krassen Aussage von Meike. Esra wird von den anderen nicht in der Band gesehen, weil sie einfach zu krass ist. Die anderen Mädels können sich einfach nicht sicher sein, ob Esra auch ein wenig nachdenkt bevor sie den Mund aufmacht. Irgendwie schon schlimm von seinen zukünftigen Bandkolleginnen so kritisiert zu werden.

Entscheidung

Nach einem anstrengenden Abend für die Mädels und die Popstars-Zuschauer hat Jury letztendlich zwischen Isabelle und Julia entschieden. Und nach quälend langatmiger Ankündigung von Stein erwischte es Opern-Sängerin Isabelle. „Ich habe sehr viel über mich gelernt. Natürlich bin ich traurig, aber es ist schon o.k.“, sagte die 24-Jährige danach. Detlef hat noch die ganze Zeit überlegt, wie er sie verrückt kriegen kann, aber dann hat es wohl nicht gereicht. Wir wünschen Isabelle noch viel Erfolg bei was auch immer sie tun mag.

Girls@Work 1 Let me entertain you // 21.10.2010 (POPSTARS | ProSieben)

Wie in jeder Woche wurden die Mädchen auch diesmal in Gruppen eingeteilt und bekamen einen Song zugewiesen. Welche Songs das sind und wer gemeinsam in einer Gruppe landet, das erfahrt ihr hier:

  • „Broken Hearted Girl“ von Beyonce singen: Diba, Claudia und Katrin
  • „Feel“ von Robbie Williams singen: Meike, Esra, Isabelle und Sarah

Seite 1 von 212