Vor zwei Wochen hat sich in St. Petersburg auf der viel befahrenen und lebhaften Straße  – dem Newski-Prospekt – ein Auto-Crash ereignet, das viel schlimmer hätte enden können, wenn nicht die Reaktion der Passanten und eine Säule. Das ganze wurde von mehreren Überwachungskameras aufgenommen (siehe unten).

Auto Crash in St. Petersburg auf Nevskij Prospekt

Auto Crash in St. Petersburg auf Nevskij Prospekt

Heute (15:15 Ortszeit) während des Berufsverkehrs im russischen Krasnojarsk ist ein Baukran auf eine volle Hauptstraße umgefallen und mehrere Autos zerstört. Laut ersten Informationen wurden zwei Kranarbeiter zum Teil lebensbedrohlich verletzt. Auf dem Video sieht man den Unfall. Innerhalb von wenigen Sekunden lag der gigantische Kran am Boden mitten auf der Hauptstraße. Laut Zeugen brannte dieser Kran vor ein Paar Monaten, wurde aber anscheinend nicht abgebaut – im Gegensatz wurde weiter betrieben.