Während eines Fußballspiels des Polizeivereins am 14.Juli in Leoben wurden 25 Fußballspieler und Zuschauer durch ein Blitzschlag verletzt. Blitz ist während eines Gewitters in der Nähe eines Fußballtors eingeschlagen. Laut Rettungsdienst war niemand ernsthaft verletzt, alle wurden aber trotzdem gründlich untersucht, ob sie Herzrhythmusstörungen haben.

Kommentare zum Blitzschlag in Leoben
YouTube Preview Image