Was ist besser? Ein Apple iPad oder ein Blackberry PlayBook? Die beiden Geräte haben viele Unterschiede, die man kaum gegenüberstellen und bewerten kann, deswegen beschränkt sich das Test-Vergleich auf drei für im Internetzeitalter wichtige Komponenten. BlackBerry-Hersteller RIM hat eine Demo-Video veröffentlicht, in dem das BlackBerry PlayBook und ein iPad von Apple im Bezug auf Browsergeschwindigkeit, Adobe Flash und HTML 5 direkt verglichen werden.

YouTube Preview Image

Selbstverständlich ist dies kein vollständiger und objektiver Test, denn RIM versucht hier natürlich mit den Komponenten zu glänzen, die seinen 7-inch kleinen Tablet besser da stehen lassen. Dennoch scheint es so, als könnte das PlayBook Webseiten eindeutig schneller rendern und dann haben wir da ja auch noch die Flash-Kompatibilitaet! Beim Acid3 Web Standard Test erreicht der PlayBook 100 Punkte und somit ein perfektes Ergebnis, was wohl darauf schliessen laesst, dass RIM hier wirklich alles richtig gemacht hat!

Die Stiftung Warentest testete 18 verschiedene Smartphones und 10 Multimediahandys mit Preis von 99 bis 925 € und bewertete jedes zweite Smartphone mit gut. Apple iPhone 4 durfte bei so einem Test natürlich nicht fehlen,  schaffte aber mit dem Testurteil gut (2,3) nur auf Platz drei, überholt von zwei Nokia Geräten.