Betty kommt als letzte der fünf Kandidatinnen in die nächste Runde nach dem Recall von Popstars 2010. Sie hat die Jury nicht sofort überzeugen können und musste gegen die andere Wickelkandidatin Svenja im Battle singen. Als besonderer Gast war Marit Larsen anwesend, die die Planke hochgestellt hat. Gemeinsam haben sie das aktuelle Single „Don’t save me“ gleich gut gesungen und machten es der Jury schwer. Die ältere Betty war souveräner auf der Bühne, als die 17-jährige Svenja.