Bundesliga Live – Niederrheinderby zwischen Mönchengladbach und Leverkusen

Drei Siege konnte Borussia Mönchengladbach bisher einfahren – kurios – alle in fremden Stadien. Die Borussia ist das einzige Team im deutschen Profifußball, dass zu Hause noch nicht gewinnen konnte. Im folgenden Bundesliga Live-Spiel gegen Bayer Leverkusen, Sonntag 15.30 Uhr, besteht nun die nächste Möglichkeit den ersten Heim-Dreier zu landen.

Nach einer kurzen Winterpause, startet bereits am Freitag die Rückrunde.

Im ersten Bundesliga Spiel des Jahres 2011 empfängt der Tabellen-Dritte Bayer Leverkusen, den Herbstmeister Borussia Dortmund. Das Spiel in der BayArena beginnt um 20.30 Uhr.

Die Dortmunder verloren bis zur Winterpause nur zwei Mal. Kurz vor Weihnachten bei Eintracht Frankfurt, sowie am ersten Spieltag daheim gegen Leverkusen. Die eindrucksvolle Hinrunde beendeten die Westfalen mit 43 Punkten. Somit verschaffte sich die Borussia ein zehn-Punkte-Polster vor Mainz und Leverkusen, die gleichauf rangieren.

Nur drei Tage nach dem 1:1 gegen Atletico Madrid in der Europa League, darf Bayer Leverkusen erneut in der BayArena antreten. Zum Spitzenspiel wird der SC Freiburg erwartet. Anstoß in dem Bundesliga Live Stream Spiel ist Sonntag 15.30 Uhr.
Der SC Freiburg überrascht in dieser Saison, hat sich auf Platz 5 gekämpft und würde selbst bei einer Niederlage im oberen Tabellendrittel überwintern. Pech für die Freiburger, dass sie auf ihren Torjäger Cisse´ verzichten müssen. Er sitzt eine Gelbsperre ab.
Bayer Leverkusen indes ist Dortmunds ärgster Verfolger, erwartet den Tabellenführer zum Rückrundenauftakt im Januar in der BayArena. Aktuell beträgt der Rückstand elf Punkte, den man zumindest mit einem Sieg gegen Frankfurt halten möchte. Mit dabei ist wieder Angreifer Stefan Kießling, der aber zunächst auf der Bank Platz nehmen wird.

Bayer Leverkusen tritt im letzten Gruppenspiel der Europa League gegen Atletico Madrid an. Für die Spanier geht es in diesem Spiel um alles, Bayer 04 kann sorgenfrei auflaufen, sie sind bereits sicher in die Zwischenrunde eingezogen.

Felix Zwayer ist der Schiedsrichter der Bundesliga Live Stream Partie zwischen Hamburg und Leverkusen. Am Samstag um 15.30 Uhr findet das Spiel in der Imtech-Arena statt.
Der Hamburger SV will seinen Abwärtstrend gegen die zweitbeste Auswärtsmannschaft unbedingt stoppen. Fünf Niederlagen in den letzten sieben Spielen bedeuten Rang neun und biederes Mittelmaß. Nun soll Leverkusen der Wendepunkt sein. Ein Krisengespräch mit Trainer Veh und dem Mannschaftsrat, soll der Truppe neuen Schwung geben. Stürmer Mladen Petric kann dabei jedoch nicht helfen. Er fällt mit einem Faserriss für den Rest der Hinrunde aus.
Bei Leverkusen fehlen noch immer Michael Ballack und Stefan Kießling. Sie kämpfen sich langsam zurück ans Team, haben aber noch Trainingsrückstand.

Seite 1 von 3123