Justin Bieber auf MTV VMA 2010

Justin Bieber auf MTV VMA 2010

Der junge Justin Bieber, der Liebling junger Mädchen, wurde von MTV als Best New Artist ausgezeichnet und zumindest für seine Live Performance hat er eine Applaus verdient. Justin fuhr zum Nokia Theater im roten Cabrio, währen ein Haufen schreiender Mädels hinterher liefen. Dann stieg er schnell aus und raste auf die Bühne, wo auf ihn schon hunderte Fans warteten. Jusin Bieber performte mit seinen Hits “Baby” und “Somebody to Love”.

Justin Bieber live bei MTV Video Music Awards mit Baby und Somebody to Love

YouTube Preview Image

Jenny ist eine Kandidatin von Popstars aus dem Casting in Duisburg. Sie ist 26 Jahre alt und vom Beruf Zahnarzthelferin. Zum Casting brachte sie die Fotos vom ihrem 7 Monate altem Kind und eine Holzkiste – das Instrument Cajon. Sie singt schon in einer Band und das merkt man. Ihre Stimme ist überzeugend. Deswegen hat sie es auch geschafft und kam weiter.

Frisch aus Frankreich! Ein neues Hit kommt aus unserem Nachbarland. Es scheint jetzt ein Trend zu sein nackig durch die Stadt zu laufen. Und auch in Video-Clip zum Sond „Baby, Baby, Baby“ (Make The Girl Dance) laufen hübsche Models komplett nackt – nur die magischen schwarzen Balken verdecken die geheimnisvollen Stellen. Ach seht selbst:

YouTube Preview Image