David Haye gewinnt den heutigen Boxkampf schnell und sicher gegen Harrison. Mit schnellen und schweren Treffen bezwang ein Briten den anderen, der Kampfrichter stoppte das „Spiel“ nach dem zweiten Knockdown. Es war ein eher peinlicher Sieg gegen einen sehr schwachen Boxer, der von Anfang an Angst in den Augen und Schwäche in den Händen hatte.

Heute, in wenigen Stunden kommt es zu einem sehr interessanten Boxkampf von David Haye gegen einen anderen Briten Audley Harrison. Interessant, weil Haye versprochen hat, seinen Gegner überzeugend zu besiegen. Bis zuletzt weigerte sich Haye gegen Klitschkos zu Kämpfen. Mal war der Vertrag ungünstig, mal war er verletzt. Im Interview meinte er, er sei einfach noch nicht bereit und will zuerst Erfahrung sammeln. Heute sehen wir Klitschkos Wunschgegner im Free TV auf ARD ab 22:30 Uhr in der Sportschau live aus Manchester. Im Vorprogramm wird zudem der Cruisergewichtler Enad Licina aus Frankfurt sowie der Schwergewichtler Edmund Gerber aus Schwerin im Ring zu sehen sein.