Bayern München – 1.FC Kaiserslautern, Bundesliga Live

Seit dem letzten Samstag hat der Titelverteidiger den Kampf um die Deutsche Meisterschaft endgültig begraben. Da spielte man beim Titelträger aus dem Vorjahr, dem VfL Wolfsburg nur 1:1. Sechzehn Punkte ist derzeit der Rückstand auf den Spitzenreiter Dortmund. In München konzentriert man sich nun vollends auf das Erreichen des 2.Platzes, der die direkte Champions-Legaue-Qualifikation zur Folge hat. Dabei helfen kann ab sofort wieder der Holländer Arjen Robben. Er feierte ein gelungenes Comeback, wurde in Wolfsburg für den verletzten Franck Ribery eingewechselt. Der Franzose verletzte sich schwer, so sah es zumindest aus. Seine Pause Spielpause ist jedoch nur von kurzer Dauer.

Der VfL Wolfsburg trifft zu Beginn der Rückrunde auf Bayern München. Dieses Duell wird mit Spannung erwartet, da Bayern zum großen Angriff geblasen hat. Verstärkt haben sie die Münchner mit Abwehr- und Mittelfeldstart Gustavo, von der TSG Hoffenheim. Zudem kann Trainer van Gaal auf Arjen Robben zurückgreifen. Der holländische Mittelfeldspieler wird nach kurierter Verletzung, bereits in der Startelf erwartet.

Arjen Robben hat am 24.03. 2010 ein geniales Tor im Pokalhalbfinale gegen Schalke erzielt. Er bekam den Ball in der 111. Minute in seiner Spielhälfte vom Torwart Butt und setzte zu einem genialen Lauf an. Er lief entlang der rechten Flanke wie ein Sprint-Weltmeister, ließ dabei mehrere Schalker stehen, kam bis zur Eckpfanne, von dort aus in den Strafraum, ging an einem weiteren Schalker Verteidiger vorbei und platzierte den Schuß in die linke Torecke.