Bild: © Photodisc/Thinkstock

Bild: © Photodisc/Thinkstock

Kürzlich dominierte eine überraschende Meldung die Medien: Yahoo-Chefin Marissa Mayer schaffte in dem Großunternehmen die Heimarbeit ab. Für viele Experten kam jener Schritt überraschend, zumal die Arbeit im Home Office gemeinhin als motivationsfördernd eingeschätzt wird. Ist es etwa doch nicht möglich, daheim produktiv zu arbeiten? Die Antwort fällt glücklicherweise positiv aus.