Die Staatsanwaltschaft der Ukraine hat die Untersuchung der vier Bombenanschläge, die sich am 27. Mai in Dnipropetrowsk ereignet haben, mit einem ähnlichen Anschlag vom letzten Jahr in der gleichen Stadt vereint, wie Ukrainskaja Pravda mitteilt.