Der von WBA geplante Boxkampf um Titelverteidigung von Wladimir Klitschko gegen Alexander Povetkin wird noch vor dem 24. Februar 2013 stattfinden. Nachdem die beiden Parteien sich bis zum 17. Januar 2013 auf die Kampfformalitäten nicht einigen konnten, wird die Durchführung des Kampfes in einer Auktion vergeben. Der Champion in den Verbänden IBF, WBO und WBA Wladimir Klitschko muss gegen den Pflichtanwärter Alexander Powetkin boxen.