Beim Spiel der zweitligisten Hertha BSC gegen Alemannia Aachen (0:0) wollte Peter Niemeyer ein Klops auf die Schulter der Bibiana Steinhaus, die Schieddrichterin des Spiels, geben, verfehlte sein Ziel und streicht an ihrer Brust. Der Bibiane Steinhaus ist es zuerst unangenehm aber dann lacht sie auch.

Niemeyer: „Sie stand ein wenig weiter weg als gedacht, ich wollte ihr einen Schulterklaps geben. Aber man muss die Zuschauer auch ein wenig unterhalten…“

YouTube Preview Image