Sowas habe ich schon lange nicht mehr gesehen, zumindest nicht in West-Deutschland: übertriebene Polizeigewalt gegen Fussball-Fans. Schwer bewaffnetes Polizei-Sonderkommando griff brutal ein gegen friedlich feiernde Fans in der Düsseldorfer Innenstadt. Bei dem Anwohner-Video (auf Matthias‘ Meinungs-Blog gefunden) wird zumindest der Eindruck erweckt, dass die Provokation nicht von seiten der Fans kam, die am Samstag den Wiedereinzug ihres Vereins in die 2. Bundesliga gefeiert haben.