Wenn ihr die kostenlose Version von Windows 7 nutzen, also die Version die von Microsoft als Release Candidate (RC) genannt wird, wird ihr PC ab dem 1. März selbständig jede 2 Stunden runtergefahren. Dabei werden die Files vom Betriebssystem nicht gespeichert.

Das ist KEIN Bug und kein Virus, das ist ein Feature der Probe-Version, die Microsoft zu den Testzwecken für die Anwender herausgegeben hatte.