Angenommen, ihr habt irgendwo eine Datei runtergeladen, die in mehrere Teil zersplittet ist. Das ist nicht ganz selten der Fall, da viele File-Upload-Seiten eine maximale Dateigröße von 100 oder 200 MB erlauben.
In den häufigsten Fällen wird dann einfach ein .rar Archiv mit mehreren Volumes erstellt. Die Dateien heißen dann

  • Dateiname.part1.rar
  • Dateiname.part2.rar
  • u s w…