Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Stadion-Bau in der Ukraine – aktuelle Fotos

Die Vorbereitung zur Euro 2012 geht auf hochtouren, egal was Platini, Ukrainer oder Europäer meinen. Immer wieder gibt es zahlreiche Gerüchte, dass nur Polen die Euro haben wird oder zwei Standorte nach Deutschland überwandern. Es ist aber aus mehreren Gründen schwer vorzustellen, dass dazu kommt. Zum einem wäre das Image der UEFA stark beschädigt, zum anderen der Ukraine als Land, aber auch Geld spielt eine Rolle. Denn an Euro läßt sich gut verdienen – jetzt und nach dem Fußballereignis. Dazu aber später in den anderen Beiträgen.

Wie steht es also mit den Stadien in der Ukraine? Die sind entweder fast fertig oder werden gebaut, oft auch tags und nachts. So sind Donbass-Arena in Donezk (Gewinner der EUFA Cup 2009) und Metalist in Charkiw im finalem Abschnitt. In Donezk werden die Flure gestrichen, Bauschutt abtransportiert und Glasfenster gereinigt. Zum Eröffnungsfeier am 29. August soll die Arena komplett fertig sein.

In Charkiw, der ehemaligen ukrainischen Hauptstadt, werden die Sitze eingebaut und die Überdachung wir montiert.
Die zwei anderen Plätze, Kiew (Olympiastadion) und Lviv (Lviv Arena), sind die Sorgenkinder, aber die Euro wird eher kaum an den Stadien scheitern, sondern es könnten einige Dinge zu Problemen werden.

Im folgenden präsentieren wir Fotos von Juli 2009

Donezk – Donbass Arena

Donetzk Donbas Arena

Donetzk Donbas Arena

Donetzk Donbas Arena

Donetzk Donbas Arena

Donetzk Donbas Arena

Charkiw – Metalist

Charkiw Metalist

Charkiw Metalist

Charkiw Metalist

Charkiw Metalist

Charkiw Metalist

Lviv (dt. Lemberg) – Lviv Arena

Lviv Arena

Lviv Arena

Lviv Arena

Lviv Arena

Lviv Arena

Kiew – Olympiastadion

Kiew Olympiastadion

Kiew Olympiastadion

Kiew Olympiastadion

Kiew Olympiastadion
Quellen: pressing.net.ua, donbass-arena.com, metallist.kharkov.ua та phl.ua

4 Kommentare zu “Stadion-Bau in der Ukraine – aktuelle Fotos”

  1. […] Lukas und Kenny Scott) hat am 14. Juli das Stadion OSK Metalist in Charkiv besucht, wo der Bau fast abgeschlossen ist. Die UEFA ist in die “erste Hauptstadt” gereist, um sich den Fortschritt der […]

  2. […] Im früheren Beitrag berichtet ich inwieweit die Stadien in den ukrainischen Städten fortgeschritten sind. Wie sollen aber diese laut Projektierung aussehen und welche historische Hintergründe haben diese Orte? In diesem Beitrag geht es um das Olympiastadion in Kiew, das Stadion in Lemberg, das Shakhtar-Stadion Donbas-Arena in Donezk, das Metalist-Stadion in Charkow. […]

  3. […] NSK Olimpijskyj, so nennt man es offiziell in der Ukraine, wurde innerhalb von ein und halb Jahren komplett neu renoviert. Nicht selten gab es immer wieder politische und geschäftliche Auseinandersetzungen. Die Livebilder könnt ihr per Webcams in Kiew sehen. […]

  4. […] 8. Oktober 2011 (Foto + Video) Am Samstag, den achten Oktober 2011, feierte das Olympiastadion (NSK Olimpiyskiy) die Wiedereröffnung mit einer feierlichen und pompösen Zeremonie mit vielen Fans, […]

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags