Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Smartphone Vergleich – Nokia und Blackberry vor iPhone 4

Die Stiftung Warentest testete 18 verschiedene Smartphones und 10 Multimediahandys mit Preis von 99 bis 925 € und bewertete jedes zweite Smartphone mit gut. Apple iPhone 4 durfte bei so einem Test natürlich nicht fehlen,  schaffte aber mit dem Testurteil gut (2,3) nur auf Platz drei, überholt von zwei Nokia Geräten.

Nach Angaben der Stiftung schneiden Nokia X6 und Nokia 5230 besser und kosten deutlich weniger als Apples iPhone 4. Die Nokia-Geräte sollen die Tester demnach mit einem guten Klang und einer leistungsstarken Kamera überzeugt haben. Der Preis für eine „bessere“ Technik ist auch gut fürs Geldbeutel: 380 Euro für das X6 und 169 Euro für das 5230 – im Mittelfeld oder gar darunter.

Das Apple Smartphone landete wegen der guten Bewertung für Kamera, Internetfunktionen und GPS auf dem dritten Platz. Eine schlechte Benotung gibt es für die bekannten Empfangsprobleme und für die Zwangsbindung an Apple iTunes.

Test: Nokia-Handys besser als iPhone  (ZDF Reportage)

YouTube Preview Image

Dieser Test wird sofort von den Apple Fans scharf kritisiert, da wohl die starken Seiten des iPhones nicht berücksichtigt würden. Natürlich sind alle Tests sehr spezifisch und unterscheiden sich von den Methoden und Bewertungskriterien, die oft subjektiv sind. So wurde  in einem Test der Computerbild landete der Testsieger Nokia X6 mit 16 GB Speicher nur auf Platz acht und das aktuelle iPhone 4 auf Platz zwei!

Getestet wurden Apple iPhone 4 (16 GB), Blackberry Bold 9700, Blackberry Curve 8520, Blackberry Storm2 9520, HTC Desire, HTC HD2, HTC Tattoo, LG GD510 Pop, LG GD880 Mini, Motorola Milestone, Nokia  X6 (16GB), Nokia 2730 classic, Nokia 3720 classic, Nokia 5230, Nokia 7230, Nokia C5, Nokia E72, Nokia N97 mini, Nokia X3, Samsung Corby S3650, Samsung Omnia II I8000, Samsung S5620, Samsung Wave S8500, Sony Ericsson Aino, Sony Ericsson Elm, Sony Ericsson Satio, Sony Ericsson Vivaz, Sony Ericsson Xperia X10.

Zum Schnelltest geht es hier.

Ein Kommentar zu “Smartphone Vergleich – Nokia und Blackberry vor iPhone 4”

  1. Mauroam 22.09.2010 um 14:36

    Das Ergebnis hat bestimmt den ein oder anderen gewundert, mich auch. Bin eigentlich davon ausgegangen, dass das iPhone am Besten abschneidet und danach das Nokia. Werde mir die Schnelltest gleich einmal genau durchlesen und bin sehr gespannt, worin die Unterschiede bei diesen Smartphones liegen, denn jetzt fällt es mir noch schwerer eine Entscheidung für einen Kauf zu machen.

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags