Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Putin Personenkult

Personenkult ist eine in religiöse Dimensionen ragende bzw. die Religion ersetzende Verehrung von lebenden Führungsfiguren im Bereich der Gesellschaft, Politik, Wissenschaft und Kultur. Der Personenkult ist zu unterscheiden sowohl vom Starkult als auch von der Heiligenverehrung (Wikipedia)

Wladimir Putin ist nicht mehr die erste Person in Russland, zumindest nicht offiziell. Aber immer noch hat er viele Anhänge, besonders unter den Jungen Menschen. Und es ist nicht nur ideologische Anhänger, sondern viele sehen in ihm Vaterfigur, haben sexuelle Anziehung oder sind nur von seiner Persönlichkeit begeistert. Putin selbst hat den Personenkult verboten, aber die Jugend im Pop-Art-Alter hält sich nicht daran. Putin prägt immer noch Kultur.

In diesem Post sind nur wenige von Putin-Pop-Art und Putin-Produkte gesammelt.

Ich will Putin…

So hübsche Anhängerinnen würde jeder wohl haben wollen… oder?

Wowa (kurz von Wladimir) ich bin mit Dir!

Auch viele Nahrungsmittel beziehen sich auf Putin… Putin’s Eskimoeis… macht er ihn selbst?

Wie Russland ohne Wodka? Putinka – Putin’s Wahl?

Überschrift: Schreibwaren fürs Büro… Ja, das Prortait soll auch wie im Kommunismus dabei sein…

Putin’s Fan-Club

Putin Pop-Art

3 Kommentare zu “Putin Personenkult”

  1. Sobtschak provoziert Saakaschwiliam 02.09.2010 um 13:45

    […] zeigt immer mehr Vorteile ihrer bunten Persönlichkeit. Neulich konnte man sie in einem T-Shirt mit Putin-Abbildung durch Tiflis spazieren sehen. Ihre Angehörige sind zuversichtlich, dass Saakaschwili ihr […]

  2. […] und Premier Putin an der Wand einer der Wohnungen helfen. Es ist in Russland üblich die Fotos der Machthaber in den Wohnungen und Büros aufzuhängen, doch diesmal haben sie das Haus durch ihre Superkräfte nicht schützen […]

  3. […] Personenkult Putins in Russland geht weiter. Der (man kann wohl mit Sicherheit damit rechnen) zukünftige russische […]

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags