Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Popstars: Maria (Maja) versucht es mit dem 2. Anlauf

Maria (möchte lieber Maja genannt werden) war schon mal als Kandidatin bei Popstars. Jetzt versucht sie es mit einem 2. Anlauf.

Mit im Gepäck hat Maja ihren Milchzahn, der auch noch mit 20 Jahren nicht weg will und einen Song von Edith Piaf. Aber das reicht ja bei der aktuellen Popstars-Staffel nicht. Man braucht immer auch eine traurige Geschichte, um weiterzukommen. Die hat Maja. Und damit sie schön mit der Geschichte rausrückt, müssen Thomas und Detlef ihr auf die Sprünge helfen. „War jemand krank?“ „Ja, – erzählt Maja, – wir hatten einen Restaurant, den wir schließen mussten, weil mein Vater erkrankt ist.“ Traurig. Kommt zwar nicht an Diane, Meike oder Jasmin aus den anderen Folgen ran, aber trotzdem traurig.

Vor 4 Jahren schied Maja schon bei Popstars bei Recall aus. Diesmal möchte sie weiterkommen. Sie ist reifer und sichere geworden. Aber als Detlef sie unterbricht, wird Maria/Maja nervös… Sie kommt in den Recall, schafft es aber nicht weiter.

Ein Kommentar zu “Popstars: Maria (Maja) versucht es mit dem 2. Anlauf”

  1. tobiam 09.09.2010 um 20:42

    Welchen Song hat Sie da gesungen?

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags