Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Party in zwei Varianten (ja, es ist endlich Freitag!)

Eine Party – zwei Möglichkeiten. Aus Dänemark kommt eine Kampagne mit kreativen Umsetzung. Sie heißt Byturen (Urban Explorer) und ähnelt sich der deutschen Anti-Sauf Kampagne „Kenn Dein Limit„.

Kenn dein Limit auf Dänisch - Byturen

Kenn dein Limit auf Dänisch - Byturen

Auf der Webseite www.byturen.com ist ein Video zu sehen, auf dem junge gut aussehende Leute herrlich und anständig feiern und sich amüsieren. Fährt man mit der Maus über dem Video sieht man ein alternatives Szenario: Abgewiesen statt abgeschleppt, voll besoffen statt in guter Stimmung, auf der Straße liegen statt nach Hause fahren. Die Idee ist also die gleiche: den Limit kennen und frühzeitig nach Hause fahren, damit man gute Erinnerungen hat.

Hier ist ein Abschnitt des Videos:

YouTube Preview Image

 

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags