Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Neuer Style für GNTM Mädchen, Fotoshootings und Ende für Chiara Isabel

Was gibt es schöneres als zu sehen, wie der gleiche Mensch nach einem Umstyling anders aussehen kann! Denn, das Ergebnis kann völlig unerwartet sein und auch hübsche Leute werden außerdem noch interessanter und pfiffiger. Dann träumt man auch selbst davon bisschen anders zu werden. Genau darum ging es heute bei Germanys Next Topmodel gehen.

Einige waren mit ihrem Style zufrieden, die anderen etwas weniger. Nicht jedes Mädchen mag es, wenn jemand in deren Haaren experimentiert. Aber Heidi Klum und ihr Team waren erbarmungslos!

Stellt euch doch eine blonde Asiatin vor! Und eben das passierte heute mit der hübschen Sihe, die ab jetzt wie ein japanisches Manga-Supergirl aussieht. Bei Kandidatin Chiara Isabel (16) mussten die schönen Naturlocken dran glauben, sie ist jetzt glatt geföhnt und gestriegelt und Kandidatin Marie Luise (21), die uns in der letzten Folge mit ihrer unbeholfenen Dita van Teese-Imitation zum Lachen brachte, trägt jetzt Pony.

Ja, aus Mädchen werden erotische Frauen, von den jeder Mann träumt. Sihe, Chiara Isabe, Marie Luise und die anderen bekamen den ersten Catwalks-Job auf den Fashion-Weeks in Berlin und London als Belohnung für ihren Leiden.

Beim spontanen Fotoshooting, gleich nach dem Ankommen in London, mussten die Mädchen wieder alles gebe – in einer Telefonzelle musste sich jedes Mädel unter drei anderen durchsetzen und sich immer vor die Kamera stellen. Zickenkrieg ist vorprogrammiert :)

Nach dem Casting für Fashion Week ging es dann in die… Kirche in knappen Outfits – göttlich. Aber nicht für Sarah, die das kurze Röckchen nicht anziehen wollte, weil sie aus einer Bischöflichen Schule ist und zur Kirche geht. Nun ja – da bewirbt sie sich ja zum richtigen Job. Unter der Mädchen gibt’s aufgrund Sarahs unsozialer Art, die sie auch während des spontanen Foto Shootings gezeigt hatte, kein großes Mitleid, doch die Jury erbarmt sich letztendlich und bringt Verständnis für den religiösen Zwiespalt der Kandidatin auf.

Die Entscheidung

Ein Mädchen wurde von Heidi Klum nach Hause geschickt worden. Die Unglückliche war Chiara Isabel. Die 16jährige konnte die Jury nicht von sich überzeugen und musste ihre Koffer packen.

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags