Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Mousepads – perfekte Werbeartikel

Im letzten Unternehmen, wo ich tätig war, musste ich oft auf den Messen sein, sowie Kunden und Partner besuchen. Es war eine kleine Firma und die wir waren kontinuierlich auf der Suche nach Werbegeschenken.

Meistens waren es Kugelschreiber, nutzlose Spielzeuge, Regenschirme, Notizbücher oder Heften und Kalender mit Firmenlogo und einem kurzen Slogan. Meistens hatte man bei diesen Werbeartkiel wenig Platz für Kreativität. Viel passt ja nicht auf einen Kuli und im Heft muss noch Platz zum schreiben da sein.

Dann gab es noch Unterlagen für die Computermäuse, die als Give-Away Geschenke wirklich tollen Dienst leisteten. Besonderes auf den Messen sind sie beliebt. Aber früher waren die Mäuse noch mit der Kugel (kennt ihr doch noch, oder?) und waren daher aus dem Stoff gemacht, der nicht besonders gut für einen schönen Aufdruck geeignet ist. Mit der Qualität bei solchen Werbegeschenken muss man aufpassen, dass sie letztendlich nicht in der Ecke  landen. Oder schnell hässlich und abgenutzt aussehen. Dann macht es keinen guten Eindruck von die Firma.

Mittlerweile sind die Mäuse mit Laser oder reagieren auf Licht und arbeiten perfekt auf glatten Mousepads aus Kunststoff. Deswegen findet man viele Dienste im Internet, wo man schöne qualitativ hohe Mousepads bestellen und mit eigenen Kreationen bedrucken lassen kann.

Solche Mousepads bieten viel Platz, wo man sich mit Grafiken und Typografie richtig austoben kann, deswegen ist es wichtig, dass der Druck gute Qualität und Langlebigkeit hat. Man findet Angebote in verschiedenen Formen aus dem hochwertigem Material EPDM. Ein Foto auf so einem Mousepad sieht deswegen beeindruckend aus und man will es nicht mehr weggeben. Mr Mousepad bietet zusätzlich noch ein Muster Exemplar zugeschickt mit dem bereitgestellten Motiv.

Solche Werbeartkiel sind auch für Blogs interessant. Denn das Klientel sitzt ja eben vor dem Monitor und würde den Mousepad ständig nutzen, auf dem vielleicht ein Logo und ein Slogan oder vielleicht ein schönes Foto oder ein Tag-Cloud des Lieblingsblogs stehen.

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags