Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Marktplatz in Lemberg

Lwiw Panorama: der alte Marktplatz | Alexey Bazanov

Der alte Marktplatz ist der Zentralplatz von Lemberg (ukr. Lwiw) und gehört zu den charakteristischen Erscheinungen der mittelalterlichen Architektur, die während der letzten 5 Jahrhunderte, seit XIV und bis XIX geformt wurde. Im Herzen des Marktplatzes gibt es das aktive Rathaus, wo der Stadtrat sitzt. Früher gab es Sitzungen des Stadtgerichts, internationale Begegnungen dort und im Mittelalter wurde das Rathausgebäude von Polnischen, Schwedischen und Russischen Könige besucht.

Am Wochenende gibt es rund um den Marktplatz ein Fahrverbot, daher ist es ein beliebter Platz unter den Einwohnern und Touristen. Dort stehen rund um den Platz 44 Bürgerhäuser in Pastelltönen, die zum Teil zu unterschiedlichen Zeiten gebaut wurden. Einige Fassaden sind reichlich verziert, andere bestechen wiederum durch ihre Bescheidenheit und Alter. Darin befinden sich Museen, Geschäfte und Cafés. Über weitere Sehenswürdigkeiten in Lemberg erzählt der bekannte Fußballspieler Andriy Bal.

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags