Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Lenin-Mausoleum schließt am 1. Januar 2012

Lenin Mausoleum | Ilja Pitalev/RIA Novosti

Lenin Mausoleum | Ilja Pitalev/RIA Novosti

Das Lenin-Mausoleum auf dem Roten Platz in Moskau wird ab dem 1. Januar 2012 geschlossen. Die Moskauer und Touristen werden sich den Leichnam von Lenin nicht anschauen können, wie die RIA Novosti mitgeteilt hat. Die Presse-Abteilung von Federalnaja Sluschba Ochrany (russischer Nachrichtendienst) hat den Grund dafür und wann es wieder zugänglich sein wird nicht genannt. Im Jahr 2011 war das Lenin-Mausoleum von Februar bis April wegen Vorbeugenden Maßnahmen geschlossen.

Das erste Lenin-Mausoleum wurde 1924 zum Tag der Beerdigung von W.I. Lenin gebaut. Es war ein Gebäude aus Holz, das nur nach wenigen Monate durch ein anderes ausgetauscht worden war. Das neue und bis jetzt erhaltene Mausoleum wurde 1929-1930 nach Plänen von Alexei Schtschussew errichtet.

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags