Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Lass deinen Busen neidisch werden – Reebok Easytone Werbung

Die aktuelle Werbekampagne für Reebok Easytone Schuhe ist wirklich witzig und einfallsreich.

 Wir haben schon über die Werbung mit Miriam Höller auf der Reebok Website berichtet. Im Meinungs-Blog gab es eine andere Art der Sportschuh-Werbung zu sehen: die nackten Sportler waren beim Workout mit Reebok-Sportschuhen quasi gesichtet worden. Ein Video davon war Teil der viralen Kampagne von Reebok.

Die beste Werbung ist allerdings meiner Meinung nach die mit dem sprechenden Busen. Schöne Frauenbrüste werden in Großaufnahme gezeigt. Dabei sprechen die beiden Brüste mit einander darüber, wie frustriert sie darüber sind, dass keiner mehr auf sie achtet. Der Grund ist der „dumme“ Knackpo, dass nun die ganze Aufmerksamkeit auf sich zieht. Der Grund für den Knackpo sind die Easytone Schuhe.

Der Slogan dazu lautet „Lass deinen Busen neidisch werden“. Sehr witzig! Schön gemacht, Reebok!

Hier ist das Video auf Youtube:

YouTube Preview Image

Ein Kommentar zu “Lass deinen Busen neidisch werden – Reebok Easytone Werbung”

  1. Noncamera Phoneam 22.05.2011 um 15:02

    M1 Re-Contract…

    […]I have addded to my favourite of the best sites we have landed this week. Our web team[…]…

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags