Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Kiev Live: Promo Video zum Euro 2012 für 30$

Oleg Finger, Mitgleid der „Ukrainischen Jugendlichen in Deutschland“ hat ein schönes professionelles Promo Video zum Euro 2012 erstellt. In diesem hat er die spannenden Seiten von Kiew, der ukrainischen Hauptstadt, gezeigt. Das bemerkenswerte dabei ist, dass das Budget gerade mal 30$ ist. Zum Vergleich: die offiziellen Promo Filme haben für das ukrainische Budget ca. 4 Millionen $ gekostet.

Kiev Live: Promo Video zum Euro 2012 für 30$

Oleg interessiert sich für Filmaufnahmen seit 1,5 Jahren, aber „Kiev Live“ ist sein erstes Image Video. Der Film wurde in August-September mit Timeless-Technik aufgenommen. Das Projekt ist nicht kommerziell – ca. 30$ hat er für die Fahrten bezahlt.  „Für mich war es ein physischer und technischer Versuch“, sagt Oleg bescheiden. „Ich will jetzt kein Geld für den Film haben. Es ist ein Geschenk für die Stadt. Ich will, dass Kiev bekannter wird, weil wir einiges zum Zeigen haben.“

Im Sommer hat Oleg den Amt für Kultur und Freizeit um organisatorische Hilfe gebeten. Das würde seine Aufnahmen sehr vereinfachen. Leider hat er keine Unterstützung bekommen. Aber auch ohne solchen ist der Film sehr gelungen.

Es soll nicht das letzte Projekt werden. Als nächstes sollen Imagefilme für die anderen Städte – Donezk, Kharkiv und Lwiw – entstehen.

2 Kommentare zu “Kiev Live: Promo Video zum Euro 2012 für 30$”

  1. Ukraine Leraam 23.10.2011 um 14:24

    Wirklich ein sehr gut gelungenes Video.
    Ukraine ist so wunderschön und das Video zeigt die Hauptstadt von seiner besten Seite!

    Oleg hat Recht! Leute, reist nach Ukraine!
    Spätestens zur EM 2012. :)

    Grüße aus Berlin

  2. […] noch schmackhafter zu machen. Vor wenigen Monaten haben wir schon über ein schönes Promo Video mit einem kleinen Budget geschrieben, die von einem in Deutschland lebenden Ukrainer gedreht wurde. […]

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags