Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Indira Weis nackt im Playboy in der Februar Ausgabe

Bro’Sis und Dschungelcamp Star Indira Weis lies sich nackt für Playboy fotografieren und ist in der Februar Ausgabe des bekannten Männermagazins zu sehen, wie Bild Zeitung berichtet. Speziell für dieses Fotoshooting hat Indira ganze 7 Kilo abgenommen und zeigt ihre prachtvolle Busen und Po, wie auch ihre Vorgängerinnen Giulia Siegel und Julia Biedermann. Hier kann man schon die ersten Nacktbilder sehen.

Laut Bild Zeitung steht Dschungelcamp-Kandidatin Indira Weis auf Sex im Freien, würde Känguru-Hoden schlucken und bekommt Orgasmen allein vom Küssen. Das passt ja gut zum Dschungel – hoffen wir auf schöne Bilder und spannende Geschichten.

3 Kommentare zu “Indira Weis nackt im Playboy in der Februar Ausgabe”

  1. Kataam 12.01.2011 um 19:59

    Ich fand Indira immer schon sehr sexy und freue mich endlich Indira Weis nackt zu sehen. Sehr schöne Fotos von Playboy!

  2. T.am 12.01.2011 um 21:27

    „wie auch ihre Vorgängerinnen Giulia Siegel und Jeanette Biedermann.“

    das war nicht Jeanette Biedermann, sondern Julia Biedermann!

  3. Kataam 12.01.2011 um 23:50

    Vielen Dank für den Hinweis! War natürlich ein Vertipper

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags