Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Herrenmode im Winter 2011: was ist angesagt?

Der Winter kam in diesem Jahr viel zu früh – bereits am 30. November hat es geschneit und ich hatte noch keine neue Winterjacke, keine warmen Schuhe und nicht mal Handschuhe. Also ist Einkaufen angesagt!

Allerdings reicht in diesem Jahr die Zeit nicht, um nach Roermond zu fahren und durch die Outlets der Herrenmode bequem zu spazieren. Es soll ein kurzer Samstag vormittag (ja, ein Vormittag im Weihnachtsgeschäft) werden und ich muss von vornerein wissen, was ich brauche.

Kurz mal die Kollegen betrachtet: die sehen genauso aus, wie im letzten Jahr. Also sind an ihnen genauso wie an mir die neusten Modetrends der Herrenmode des Jahres 2010 spurlos vorbei gegangen. Es musste ein Expert hin, also ein Herrenmagazin. Am besten zwei.

Also, was finden wir in auf den Glanzseiten der Men-Magazine außer halbnackten Frauen und Fitness-Diäts? Die Modetipps für den Winter 2011 in Kurzfassung:

  • Military-Style ist in. Alle Jahre wieder: die Camouflage-Kleidung ist mal wieder in. Soll ich meine Sachen von vor 5 Jahren ausgraben?
  • Schals werden immernoch in einer Schlaufe getragen. Am besten 1 bis 2 farbig
  • Wintermantel darf klassisch sein
  • Die Desert-Boots sind wieder in

So, das dürfte für den Anfang reichen. Jetzt gilt es: zu Felina Factory Outlet Shops am Samstag fahren und shoppen!

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags