Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Gegen Staat- und Polizeigewalt: M.I.A Born Free (Video + Songtext)

Ein neues gewagtes Video von M.I.A (Großbritannien, Sri Lanka), das nicht im Fernsehen gedreht wird, was auch verständlich ist. Im politisch-kritischen Video geht es um Polizeigewalt: es werden junge Leute von der Polizei gejagt, dann in die Wüste gebracht und dort hingerichtet. Die Musik ist aggressiv. Überzeugt euch selbst.

M.I.A, Born Free from ROMAIN-GAVRAS on Vimeo.

Was denkt ihr über das Video? Darf man sowas drehen? Ist das korrekt die Polizei so einseitig zu zeigen?

Born Free Songtext

Whooo!
Yeah I made powers
Stood like a tower higher and higher hello
And the higher you go you feel lower, oh
I was close to the end staying undercover
staying undercover
With a nose to the ground I found my sound

Got myself an interview tomorrow
I got myself a jacket for a dolla
………….
and the car doesn’t work so I’m stuck here
yeah i don’t wanna live for tomorrow
I push my life today
I throw this in your face when I see ya
I got something to say
I throw this shit in your face when I see ya
Cause I got something to say

I was born free (born free)
I was born free (born free)
(bo-bo-born free ….)

You could try to find ways to be happier
You might end up somewhere in Ethiopia
You can think big with your idea
You ain’t never gonna find utopia
Take a bite out of life make it snappier yeah
Ordinary gon super trippyer
So I check sh!t cause I’m lippyer
And split a cheque like slovakia

Yeah i don’t wanna live for tomorrow
I push my life today
I throw this in your face when I see you
I got something to say
I throw this sh!t in your face when I see you
Cause I got something to say

I was born free (born free)
I was born free (born free)
I was born free (born free)
(bo-bo-born free ….)
ooooh

I don’t wanna talk about money, ‚cause I got it
And I don’t wanna talk about hoochies, ‚cause I been it
And I don’t wanna be that fake?, but you can do it
And imitators, yeah, speak it

Oh Lord? whoever you are, yeah come out wherever you are
Oh Lord? whoever you are, yeah come out wherever you are
and tell em!

Born free (born free)
I was born free (born free)
I was born free (born free)
(bo-bo-born free ….)

2 Kommentare zu “Gegen Staat- und Polizeigewalt: M.I.A Born Free (Video + Songtext)”

  1. testam 11.07.2010 um 09:23

    ich kann mir so ein extrem nicht wirklich vorstellen, aber wir menschen sind so dermaßen krank im schädel, dass so etwas unter geggebenen uständen vielleicht irgendwann möglich wäre.

  2. peacemakeram 02.09.2010 um 14:13

    wenn du sagst, „polizei einseitig darstellen“ dann räumst du so einer
    Realität ja eine berechtigung ein, dass ist krank und pervers man.

    es geht in dem video um rassismus um real existierende midnerheiten-verfolgung, genozid (hinrichtung von midnerheiten) staatsterrorismus und so weiter.

    In teilen der welt exisitert diese realität: teilen afrikas, teilen asiens, und im kopf auch in europa und den u.s.a. am balkan im sebisch/kroatischen krieg sahs nicht anders aus. aber das hat wenig mit polizei zu tun, sondern
    mit menschenhass und intoleranz und gewaltbereitschaft jedermanns.

    insofern ist das video wichtig: es ist gesellschaftskritik: nicht wegsehehn sondern hinsehen, was abgeht.

    empfindliche menschen oder von gewalt traumatisierte soltlen sich das
    video aber nicht ansehen. keienr der echt im krieg war, will sowas zum „spaß“ nochmal vor der nase haben.

    peace !!! , für eine friedliche welt

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags