Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Popstars 2010: Esra und Jasmin: Zickenkrieg im Battle

Esra hat beim Battlen sich was einfallen lassen und brachte Jasmin aus dem Konzept. Nach dem Song zickten sich die beiden Mädchen an. Jasmin brachte zusammen, benahm sich wie ein kleines beleidigtes Kind. Das entsprach nicht dem was Jasmin vorher von sich gegeben hat: eine Kämpferin, die schwierige Zeit hinter sich hat. Detlef musste sie beruhigen. Dann weinte auch Esra.

Bei Popstars haben Esra und Jasmin einen Song von und mit Aura Dione gesungen.

Am Ende war Esra weiter, weil Jasmin aufgab und Esra (auch wenn mit unfairen Mitteln) battlete.

Das ganze Drama auf Video kann man hier noch Revue passieren lassen.

Wen hättet ihr gewählt?

Mehr über Esra von Popstars

5 Kommentare zu “Popstars 2010: Esra und Jasmin: Zickenkrieg im Battle”

  1. Popstarsfanam 06.09.2010 um 22:12

    Die Entscheidung war richtig. Esra war nicht unfair- die Jasmin hat einfach nicht gesungen…das kann man dann nicht als Esras Schuld auslegen. Wer sich schon im Recall nicht beweisen kann, der kann es auch dann später nicht. So war die Entscheidung der Jury vollkommen ok. ich fand Pascaline am besten.

  2. Popstarsfanam 06.09.2010 um 22:13

    ich meinte natürlich: wer sich nicht im Battle behaupten kann ;-)

  3. annieam 21.10.2010 um 02:12

    esra war Definitiv Besser ;b Pech Gehabt

  4. edwsdwsdsdsdam 28.10.2010 um 23:32

    weiß jemand wie Esra mit nachnamen heißßt?????

  5. POPSTARS_-am 18.11.2010 um 18:04

    ESRA IST DIE BESTEE ICH HOFFE DIE KOMMST IN DIE BAND.. HAT ESRA MSN O DER SO ??

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags