Es ist unglaublich und traurig, was im Moment in Russland abgeht. Großflächige Brände bedecken einen Großteil des Landes. Nicht nur Wälder, sondern ganze Dörfer und Ortschaften sind ausgebrannt. Diese Karte zeigt, welche Orte gerade in Russland brennen. Und es ist erschreckend, denn fast ganz Russland bis Ural – der europäische Teil von Russland – ist von Bränden bedeckt.

Die Internet-Zeitung Huffington Post hat eine Liste der 13 unglaublichsten Brücken der Welt veröffentlicht.
Wir wollen etwas mehr über diese erstaunliche Bauwerke berichten. Hier ist der erste Teil

  1. Viadukt von Millau, Frankreich
    Millau Viaduct sequence 11, Aveyron, France, Sept. 2008

    • führt in Südfrankreich eine Autobahn über den Tarn.
    • mit 2460 m die längste Schrägseilbrücke der Welt
    • besitzt eine maximale Höhe von 343 m
    • eröffnet 2004

Bei der komischen Kreatur Pygmy Jerboa ist das Internet-Community noch unentschieden. Die Meinungen liegen zwischen „Wie süß“ und „Ekelhaft“. Ich tendiere eher zu dem Zweiten.

Die seltsame Kreatur, die wie eine Kreuzung aus einem Kolibri-Vogel und einer Feldmaus aussieht, ist kein viraler Werbespot und kein Trailer zu einem Sciencefiction-Film. Das Tier gibt es so Tatsächlich in der Natur – die Springmaus wird es genannt.

Wenn ihr an diesem Wochenende zufällig nach Wolgograd (Russland) fahren wollen, dann solltet ihr zuerst das Video hier gucken. Es sieht wie ein Ausschnitt aus einem surrealistischen Film aus oder als ob es in einem Video-Tool bearbeitet wurde. Ist aber echt, wurde in den russischen Nachrichten ausgestrahlt und durch mehrere Kommentare der Anlieger bestätigt. Das ist eine Brücke in Wolgograd, die vor ca. 1,5 Jahren eröffnet wurde. Man sieht, wie die Brücke schwenkt und kurz davor zusammen zu brechen.  Das Überqueren der Brücke ist am 20. Mai verboten. Die Bilder sehen aus, als ob die Stadt kurz vor der Katastrophe steht – gut, dass sie jetzt geschlossen ist. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass in Zukunft sie jemand wieder befahren will. Das Video erinnert einen an die Tacoma Brücke, die letztendlich abgestürzt ist.

In Oklahoma (USA) haben Tornados mehrere Häuser zerstört, fünf Menschen sind dabei gestorben und mindestens 58 weitere verletzt. Die Verwüstungen sind erschreckend, für uns Europäer. Das Video von durch Tornado zerstörte Landschaften von CBS News

Wie diese gebildet wurden sieht man auf dem Video der Tornado-Jäger

YouTube Preview Image

Beeindruckende Naturgewalt!

Seite 4 von 512345