Emmanuel Frimpong im Dress des FC Ufa. Foto: Dmitri Sadovnikov, Soccer.ru

Emmanuel Frimpong im Dress des FC Ufa. Foto: Dmitri Sadovnikov, Soccer.ru

Man kann fast schon eine Vorlage für jede Saison der russischen Premier Liga  schreiben und sie wiederverwenden. Gleich im ersten Spiel der russischen Liga kam es zu einem rassistischen Skandal.

Diesen Mittwoch finden die nächsten Freundschaftsspiele der Fußballnationalmannschaften statt. Neben dem Spiel Deutschland – Chile finden weitere interessante Begegnungen statt. Russland trifft auf Armenien, die Ukraine spielt auf Zypern gegen die USA und Frankreich empfängt im Top-Spiel die Niederlande.

Jura Movsisjan (re.) trifft am Mittwoch auf seine Teamkameraden von Spartak Moskau. Foto: Spartak.com

Jura Movsisjan (re.) trifft am Mittwoch auf seine Teamkameraden von Spartak Moskau. Foto: Spartak.com

Symbolbild © Jupiterimages/Digital Vision/Thinkstock

Symbolbild © Jupiterimages/Digital Vision/Thinkstock

Nach der Länderspielpause steht in der letzten November-Woche endlich wieder die Champions League an. Und es wird spannend: Der fünfte von sechs Vorrundenspieltagen kann (und wird) in vielen Gruppen Vorentscheidungen bringen. Für Wett-Freunde ist das eine dankbare Situation, da die Wettergebnisse auch aus sportlicher Sicht sehr interessant sind. Eine kleine Vorschau auf die wichtigsten Duelle und deren Quoten kann deswegen nicht schaden.

Screenshot FIFA WM 2014 Website, 23.06.2013

Screenshot FIFA WM 2014 Website, 23.06.2013

Eine feine Sache. Zwar finden wir die Hacker-Attacken generell schlimm: keine Website-Besitzer möchten, dass ihnen sowas zustoßt, aber dieser Hack ist vielen Menschen sicherlich sympatisch. Heute tanzt der FIFA-Chef Sepp Blatter Samba auf der Website der FIFA WM.

Die Hacker wollen die Aufmerksamkeit der Gesellschaft auf die Probleme lenken, die die WM nach Brasilien mit sich bringt:

Denisov mit dem Sport-Direktor von Anschi. Foto: fc-anji.ru

Denisov mit dem Sport-Direktor von Anschi. Foto: fc-anji.ru

Es hat einfach nicht mehr gepasst: seit den teuren Transfers von Hulk und Witsel zu Zenit St.Petersburg baute sich die Spannung im Team auf. Jetzt geht einer von Zenits Führungsspieler: Igor Denisov wechselt in diesem Sommer zum Milliardär-Team von Sulejman Kerimov: Anschi Machatschkala.

Seite 1 von 7512345...102030...Letzte »