Dasha Astafieva (Januar Playmate 2009) legte eine steile Karriere hin.

Dasha Astafieva – von Eurovision-Quali wegen Nacktfotos ausgeschlossen

Die 24-jahrige Astafieva (Model und Sängerin) nahm an der ukrainischen Version des Superstar-Shows 2007 teil und ist auch bekannt als Sängerin der Band Nikita. Letztes Jahr wollte Dasha Astafieva auch am Eurovision Song Contest teilnehmen, wurde aber von den Teilnehmerinnen ausgeschlossen, da sie zu dieser Zeit bereits als Playboy Model bekannt war.

Die Ukrainer haben gewählt – jetzt werden die Stimmen gezählt. Laut Beobachter gab es keinen großen Wahlbetrug. Auch wenn es noch einige Zeit dauern wird, bis es offizielle Zahlen kommen, haben die Exitpolls schon folgende Statistik rausgebracht:

Somit würden der Oppositionsführer Yanukovych und der Premierminister Tymoshchenko in die zweite Runde gehen. Tigipko mit ca. 13%, Yatsenyuk mit ca. 6% und Yushchenko mit 5% scheiden aus.

So, heute, am 17.01.2010, ist es soweit in der Ukraine und der Präsident wird neu gewählt. Seit gestern darf nicht mehr agitiert werden und die Kandidaten, und auch die mächtigsten fünf (Janukowitsch, Juschtschenko, Jazenjuk, Tigipko und Timoschenko), gehen am Sonntag mit Familien wählen. Das heißt aber nicht, dass im auf den Straßen und im Internet ruhig sein wird. Von Deutschland aus kann man die Wahlen wahrscheinlich nur über Internet verfolgen. Deswegen ein kleine Auswahl an Blogs, Nachrichtenseiten und Twitter-Accounts, wo über die ukrainische Präsidentenwahlen berichtet wird:

Am 17. Januar wählt Ukraine einen neuen Präsidenten. Vor vier Jahren schrieb die Orangene Revolution die Geschichte. In den Jahren davor und danach konnten Politiker nicht so wirklich mit neuen Medien Umgehen und andere Kommunikationswege und -Arten stammten auch eher aus den alten Zeit hinter dem eisernen Vorgang.
Nach dem Barack Obama die neuen Medien sehr erfolgreich benutzt hat, wussten auch die ukrainischen Politiker, dass sie da nicht drumherum kommen. Jetzt bloggen und twittern Janukovitsch & Co sehr fleißig und erstellen immer mehr Profile bei Livejournal, facebook, Odnoklassniki etc. Gut klappt’s nicht bei allen und die erfolgreichsten wurden jetzt von der Presse gekürt. Aber auch die besten haben es nicht so wirklich gut drauf. So ließ zum Beispiel Arsenij Jazenjuk auf seiner Seite eine Zeit lang Google’s Werbung von Yanukovych platzieren, der auch die Best 5 abschließt.

Seite 10 von 10« Erste...678910