Nach den vielen PR-Aktionen von russischen Ex-Präsidenten und Premier-Minister Wladimir Putin rollt so langsam die richtige Wahlkampagne zu Präsidentschaftswahlen an. Aber nicht jeder in Russland unterstützt Putin.

Im Mai dieses Jahres gründete Putin einen Zusammenschluss mehrerer politischen Organisationen unter der Führung seiner Partei Einiges Russland – Gesamtrussische Nationale Front nennt sich die Vereinigung. Als deren Führer will Putin zurück an die Spitze des Landes im Jahr 2012.

Das Afrikanische Ghetto in Moskau. Alle Fotos: Ilja Varlamov

Letzten Donnerstag berichtete der Moskauer Radiosender Vesti-FM von einer für Russland ungewöhnlichen Entdeckung: einem schwarzen Ghetto in Ljuberzi, einem Vorort von Moskau. Das Ghetto an sich wäre ja nichts schlimmes, wenn nicht die in der Sendung vorgetragenen Kommentare der Bewohner, die über das schreckliche Benehmen der Afrikaner berichtet haben: sie sollen aggressiv sein, viel trinken. Nacht sollen sie auf Kinderspielplätzen wild feiern und Tamtam spielen, so dass die Bewohner nicht ruhig schlafen können. Drogenhandel, Prostitution und Gewalt herrschen in den Strassen von Krasnye Gorki, dem besagten Stadtteil von Ljuberzi.

Die Jugendlichen aus Sankt-Petersburg, die das Arbeitszimmer eines Abgeordneten in Nischni Nowgorod anzündeten, planten eine Reihe von Anschlägen und hatten vor, den Leiter des Zentrums zur Bekämpfung von Extremismus, zu töten.

Eduard Galkin: Putin, Medwedew, Blumen und Vögel. Foto: Gorod48.ru

Am 15. September wird in Riga die Ausstellung des Malers aus Lipezk Eduard Galkin „Putin, Medwedew, Blumen und Vögel. Das malerische Projekt 2010-2011“ (Putin, Medvedev, flowers and birds. The picturesque project 2010-2011) dem breiten Publikum vorgeführt. Das berichtet das Nachrichtenportal in Lipezk Gorod 48 (die Stadt 48).

Letzte Woche wurde Ali Ferzat in Damaskus von unbekannten sehr brutal verprügelt, was von USA und anderen Regierungen hart kritisiert wurde. Er bekam mehrere Verletzungen, seine Hand wurde gebrochen. Ali Ferzat ist ein Kritiker von Assad-Regime und dafür hat er mit seiner Gesundheit bezahlt. Er wurde angeblich wegen dieser Zeichnung, in der Assad in Gaddafis Auto mitfahren möchte, zusammengeschlagen.

Seite 29 von 53« Erste...1020...2728293031...4050...Letzte »