Das passt  doch irgendwie zum ohnehin schlechten Image von DSDS: jetzt wurde der zweitplazierte  der DSDS Motto-Show Menowin Fröhlich wegen sexueller Belästigung angezeigt.

Nicht schlecht habe ich heute gestaunt, als ich auf die Download Charts von Amazon schaute. Dort steht nicht mehr Satellite von Lena Meyer-Landrut auf der 1! Nach einmonatiger Dominanz der Pole-Position verabschiedete sich Unser Star Für Oslo von der Spitzenposition und flog direkt runter auf die 3. Und während die Position 1 erwartungsgemäß an den Gewinner von DSDS Mehrzad Marashi mit dem Titel „Don’t Believe“ geht, ist auf Position 2 überraschend der Song Boomerang von Blümchen.

Starke Packung gestern bei „Wetten, dass…?“

Neben sexy Shakira, Scorpions – der beliebtesten deutschen Band, Skirennläuferin und Olympiasiegerin Maria Riesch und Oscar-Gewinnerin Emma Thompson waren gestern bei „Wetten, dass… ?“ Stars aus aktuellen Schlagzeilen zu sehen.

Jeder macht sich Gebrauch vom Lena-Hype. Auch solch etablierte Shows, wie Thomas Gottschalk’s „Wetten Dass…“ – dort singt Lena am nächsten Samstag unsere süße Lena ihr „Satellite“, damit würde Gottschalk bestimmt eine Menge neuer und vor allem junge Gesichter vorm Fernseher bekommen. Außerdem werden bei der Sendung folgende Stars dabei sein: Shakira, Gossip, die Scorpions, Anna Netrebko und andere.

Für die ganz großen Fans gibt’s jetzt was zum Geldausgeben, obwohl ich eigentlich erwartet hätte, dass es viel mehr geben würde. In den USA wäre wahrscheinlich schon alles mit Lena’s Gesicht und Name überflutet. Aber wir haben ja noch genug Zeit bis zum Tag X in Oslo. Bis dahin kann sich ein einsamer Fan mit tollen T-Shirts, aber leider in nur zwei Ausführungen begnügen, die es ab sofort bei Amazon gibt. Ansonsten kann man sich ja für das Geld fast auch ein eigenes T-Shirt drucken lassen. Amazon spezialisiert sich ja sowieso eher auf MP3 Downloads.

Seite 10 von 17« Erste...89101112...Letzte »