Am Sonntag ging in Moskau das Moscow Grand Slam Turnier zu Ende.

Bei den Männern gewannen die Brasilianer Emanuel und Alison. Platz 2 belegte die Schweiz, Platz 3 ging an die USA.

Bei den Frauen gewannen die Mädels aus den USA: May-Treanor & Walsh. Platz 2 ging an Brasilien, China belegte platz 3. Dabei gewannen die Amerikanerinnen satte $43500.

YouTube Preview Image

Heute haben die Moskauer Bewohner des Bolschoj Kosichinski Pereulok (Straße in Moskau) versucht, den Abriss eines Gebäudes zu stoppen. Mit allen Mitteln gingen sie gegen die Bauarbeiter vor – mit Fäusten, Steinen und Augenspray. Die Bauarbeiter, die eher der Security glichen, haben den Angriff kaltblutig abgewehrt und den Bagger in den Gegenangriff auf die Protestierende geschickt. Krasse Sache – seht selbst!

Anstehende hohe Temperaturen und trockenes Wetter haben in Russland mehrere zum Teil sehr schwere Waldbrände verursacht. Überwiegend in Archangelsk Oblast, Republik Komi und Jakuti brennen mehr als 170 Waldbrände auf mehr als 7000 Hektar. Ursachen sind Temperaturen von bis zu 37 Grad und menschliches Verschulden.

Foto: Ridus-News

Während sich hierzulande Blogger erlauben können alles zu sagen, was ihnen in den Sinn kommt, sieht die Situation in Russland ganz anders aus. Die Blogger und Aktivisten, die sich für soziale Gerechtigkeit und gegen verfassungswidriges Handeln einsetzen, müssen oft mit Drohungen rechnen, werden verprügelt oder eingesperrt.

Gestern gedenkten Moskauer Juri Wolkow, der durch seinen Tod zum Symbol der russischen Nationalisten wurde. Vor einem Jahr,  am 10. Juli 2010 ist  der RTR Journalist Juri Wolkow am Eingang zur U-Bahn „Tschistie Prude“ nach einem Messerstich in einer Schlägerei mit Kaukasiern gestorben. Ein Jahr später, brachten den ganzen Tag lang Menschen Blumen zu seinen Ehren.

Seite 40 von 71« Erste...102030...3839404142...506070...Letzte »