Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Carmageddon in Russland (Video): Geländewagenfahrer demoliert mehrere Autos

Immer wieder erreichen uns unglaubliche Bilder aus Russland. Gerade noch am Wochenende veröffentlichten wir schockierende Videos von Unruhen in Moskau, als Tausende Rechtsextreme Migranten und Polizisten angegriffen haben. Diesmal hat es die Verkehrspolizei abbekommen.

YouTube Preview Image

Nachdem der Fahrer eines Geländewagens einen Unfall mit mehreren Fahrzeugen gebaut hat, weigerte er sich aus dem Wagen zu steigen, griff den Verkehrspolizisten an. Dann stieg er wieder in sein Geländewagen, fuhr los und geradewegs in andere auf der Straße geparkte Fahrzeuge. Als er erneut angehalten wurde, eskalierte die Gewalt zum zweiten mal. Der Mann ging zu einem Faustkampf über. Erst als andere Fahrer und Passanten zusammen mit den Polizisten zurückschlugen, konnte der aggressive Carmageddon-Fahrer überführt werden.

In Russland werdenGeländewagen oft von reichen Kriminellen gefahren, für die Gesetze nichts bedeuten. Diese Leute lassen sich nicht durch Polizei einschüchtern und fürchten sich vor nichts zurück. Der Fahrer verursachte einen enormen Sachschaden und kommt jetzt hoffentlich in den Knast.

Ein Kommentar zu “Carmageddon in Russland (Video): Geländewagenfahrer demoliert mehrere Autos”

  1. Lalaboyam 15.12.2010 um 22:45

    Verdammt! Gut so! Glück gehabt, dass sich die Passanten eingemischt und den Beamten geholfen haben! Der wird eine schöne Nacht in der Zelle haben!)))

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags