Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Boing-737 in Kazan abgestürzt – keine Überlebende

Boing-737 Absurz in Kazan | Foto twitter.com/abunin

Boing-737 Absurz in Kazan | Foto twitter.com/abunin

In Kazan ist heute Abend, am 17.11.2013 kurz nach 20 Uhr Moskauer Zeit, ein Boing-737 abgestürzt. Der Flieger war unterwegs von Moskau-Domodedowo nach Kazan unterwegs. Auf dem Board waren 44 (erwachsene) Passagiere und sechs Besatzungsmitglieder – es gab leider keine Überlebenden, wie russischer Nachrichten-Dienst ITAR-TASS mitteilt.

Laut ersten Informationen, geht man vom menschlichen Versagen während eines zweiten Anflugversuches aus. Man schließe jedoch einen technischen Defekt nicht aus. Eine Expertengruppe aus Moskau fliegt zur Unglücksstelle.

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags