Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Blümchen „Boomerang“ Downloaden und DSDS boykottieren

Nicht schlecht habe ich heute gestaunt, als ich auf die Download Charts von Amazon schaute. Dort steht nicht mehr Satellite von Lena Meyer-Landrut auf der 1! Nach einmonatiger Dominanz der Pole-Position verabschiedete sich Unser Star Für Oslo von der Spitzenposition und flog direkt runter auf die 3. Und während die Position 1 erwartungsgemäß an den Gewinner von DSDS Mehrzad Marashi mit dem Titel „Don’t Believe“ geht, ist auf Position 2 überraschend der Song Boomerang von Blümchen.

Hier ist das Boomerang-Video:

YouTube Preview Image

Wer kennt eigentlich noch Blümchen und wie schafft es der 14 Jahre alte Song auf den zweiten Platz der Charts?
Das Geheimnis von Boomerangs Erfolg ist eine Art Internet-Flashmob gegen DSDS. Auf verschiedenen Community-Seiten wie Facebook, StudiVZ und in verschiedenen Musik-Foren haben sich User formiert und zu einer gemeinsamen Aktion gegen die Verblödung der Nation durch Bohlens DSDS aufgerufen. Ihr Ziel: Den Song „Boomerang“ aus dem Jahr 1996 so in der Woche vom 21 bis zum 28 April so oft als Download aus dem Internet zu ziehen, dass er auf Platz 1 der Charts landet. Und damit den Siegertitel von DSDS verdrängt.

http://www.dailymotion.com/video/x2crc

Klasse Idee, aber so neu ist sie nicht: Denn in der UK gab es schon eine vergleichbare Aktion. Die Casting-Show-Gegner haben das 15 Jahre alte Lied von Rage Against The Machine – In the Name of auf Platz 1 der UK-Charts hochgepusht und damit den Casting-Show Sieger auf Platz 2 runtergeschmissen, wenn auch nur für eine Woche.

Den Kampf um die Chartspitze scheint der diesjährige Gewinner von „Deutschland sucht den Superstar“ erstmals nicht garantiert für sich entscheiden zu können.

So lautet die Ansprache in der Facebook Gruppe „Blümchen vs DSDS“.

Wird die Aktion erfolgreich? Noch sind die DSDS-Gegner nicht erfolgreich genug. Wir rufen auf jeden Fall zur Unterstützung dieser Aktion. Auf unserem Blog berichten wir viel über TV, Shows, Klatsch und Tratsch. Auch GNTM, Unser Star für Oslo oder Wetten dass sind durchaus ein Thema. Jedoch halten wir die N-te Folge der RTL-Castingshow wirklich für die unterste Schublade der Fernsehunterhaltung und wollen damit die Boomerang Aktion unterstützen:
KAUFT BLÜMCHEN – BOOMERANG!

Natürlich berichten zur Zeit auch etliche Blogs über den Kampf DSDS gegen Boomerang. Wir haben uns die Meinungen der Blogger angeschaut:

5 Kommentare zu “Blümchen „Boomerang“ Downloaden und DSDS boykottieren”

  1. […] hat auf die Internet-Initiative der User gegen DSDS reagiert und einen Download-Messzähler eingeführt, der die Anzahl der Downloads der […]

  2. celinam 20.04.2010 um 18:10

    Hey Freunde entschuldigt bitte aber Dummheit musste auch eine grenze haben oder??
    Was ich nicht verstehe, ist, dass manche, die DSDS boykottieren möchten, kaufen Blümchen Lieder(Songs).
    Hey Leute, wenn ihr denkt, dass DSDS nicht gut ist dann schaut nicht die Sendung!!! Aber gibt eur Geld nicht für Blümchen aus! wollt ihr sie noch reicher machen als sie ist. Es geht ums Geld!!!und wiiiiier mussen immer zahlen!!!! Ist das schwer zu verstehen? wie gesagt Dummheit musste auch eine grenze haben!!

  3. Mirabellaam 20.04.2010 um 21:00

    WARUM? Weil das Ganze Spaß macht!
    Weil man sieht, wieviel Power man doch hat mit seiner kleinen Stimme.
    Weil man es seinen Kindern mal erzählen kann…
    Weil ich einfach Bock drauf habe! Punkt!

    DESHALB unterstütze ich diese Facebook-Gruppe: http://www.facebook.com/group.php?gid=114758248551023

  4. Kataam 21.04.2010 um 11:34

    Ich finde das Lied von Blümchen ist so bescheuert, dass es wiederum witzig ist, wenn das oben in den Charts steht. Dann soll Blümchen von mir aus ein paar Euro verdienen – dafür kann ich die 70 cent zahlen.

  5. […] wähle ich Blümchen zum Superstar! […]

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags