Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Alkoholverbot in der S-Bahn München

Alkoholverbot in der S-Bahn München ab 11 Dezember | Foto (c) stefan.karstens http://www.flickr.com/photos/39850267@N08/5809408825/

Alkoholverbot in der S-Bahn München ab 11 Dezember | Foto (c) stefan.karstens http://www.flickr.com/photos/39850267@N08/5809408825/

Ab dem 11. Dezember 2011 ist das Trinken von alkoholischen Getränken in den Münchner S-Bahnen verboten. Diese Regelung wurde von der Gesellschafterversammlung bereits im September verabschiedet und gilt für den gesamten MVV-Netz. Tritt jedoch in Dezember in Kraft, da man Rücksicht auf Oktoberfest-Touristen Rücksicht nehmen wollte. Die anständige Arbeiter wurden demnach von der Rücksicht nicht betroffen und mussten die Trinker aushalten.

Der Alkoholverbot in U-Bahnen, Tram und Bussen gelten schon seit mehr als zwei Jahren. Immer mehr Verkehrsbetriebe und Gemeinden verbieten Alkohol und drohen mit hohen Strafen.

Anfang September dieses Jahres wurde ein Alkoholverbot in der Hamburger S-Bahn erlassen. Das führte zur einen bundesweiten Diskussion und zum einem „Abschiedtrinken“ von Jugendlichen in der letzten Nacht. Tausende von Jugendlichen haben sich zu diesem Ereignis per “Facebook” verabredet.

Ob auch für München ein Abschiedstrinken geplant sei, ist noch nicht Bescheid. Noch konnte keine facebook Gruppe und kein Event bzgl. einer Party kurz vor dem 11. Dezember ausfindig gemacht werden.

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags