Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

Aljona Savchenko – die Deutsch-Ukrainische Eiskunst-Schönheit

Die Auftritte von Aljona Savchenko sind besonders schön anzuschauen. Sie ist nicht nur eine klasse Sportlerin, sondern auch eine sehr attraktive Frau. Die kleine Ukrainerin (sie ist nur 153 cm groß) ist eine der Deutschen Hoffnungsträger für Olympia 2010 in Vancouver. Die erste Bronze hat sie schon.

Aljona Savchenko: Erfolge

  • 2010 Olympia-Bronze in Vancouver (Kanada)
  • 2009 WM-Gold Paarlaufen in Los Angeles (USA)
  • 2009 EM-Gold Paarlaufen in Helsinki (Finnland)
  • 2008 WM-Gold Paarlaufen in Göteborg (Schweden)
  • 2008 EM-Gold Paarlaufen in Zagreb (Kroatien)
  • 2007 EM-Gold Paarlaufen in Warschau (Polen)

Hier ist ein schönes Video von Aljona Savchenko:

http://www.dailymotion.com/video/x3ptb0

Die andere deutsche Eiskunstläuferin mit ukrainischen Wurzeln – Tanja Schewchenko ließ sich nackt für Playboy fotografieren. Ob es noch lange dauern wird bis auch Aliona ein Angebot von Playboy bekommt? Tanja startete anschließend erst richtig durch – als Schauspielerin.

Noch bleibt Aljona Sawchenko beim Sport…

Ein Kommentar zu “Aljona Savchenko – die Deutsch-Ukrainische Eiskunst-Schönheit”

  1. […] Aljona Savchenko (Deutschland, Eiskunstlauf). Auch Aljona Savchenko ist ein Export aus der Ukraine, dem Land der hübschen Eismädels. Die Blonde Sportlerin ist zweimalige WM-Siegerin im Paarlauf. […]

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags