Bitte schreibe deinen Kommentar zu diesem Beitrag. Danke!

AC DC Konzert in Köln am 19.05.09.

Die legendäre Hardrock-Band AC DC liefert eine atemberaubende Show im Kölner Stadion am Dienstag, den 19.05.09. Die Videos vom Konzert sind schon online.

Rock’n’Roll Train als Intro

Zur Begeisterung der fast 40.000 gespannt wartenden Fans startete AC DC das Konzert mit einem spektakulären Einfahren in einer riesigen Dampflokomotive. Begleitet durch Funken, Flammenwurf und emporsteigenden Rauch schien die Lock durch die Wand auf die Bühne eingekracht zu sein. Auf diese symbolische Art brach die australische Band das Eis der Spannung und stimmte ihr erstes Lied ein, das „Rock ’n’ Roll Train“.

YouTube Preview Image

Angus Young wie in alten Zeiten

Wie immer im Vordergrund zu sehen waren der gefeierte Sänger Brian Johnson und der extravagante Gitarrist Angus Young. Als Markenzeichen von AC DC joggte Angus über die Bühne, nach Tradition in Schuluniform gekleidet. Jedoch lies es sich der kesse 54-Jährige auch bei dieser Show nicht entgehen, viel nackte Haut zu zeigen. Er entblößte sich beim Striptease zwar nicht mehr splitternackt, wie in guten alten Zeiten, doch fand sein nackter Oberkörper auch kräftigen Beifall bei den Zuschauern.

Manga im Hintergrund bei AC DC

Auf der Leinwand im Hintergrund liefen Ausschnitte im Manga-Stil, die neben coolen Typen, rockigen Szenarien eine weitere Symbolik der Band zum Ausdruck brachten: „the dirty women“. Die flatternden Miniröcke und langen Mädchenbeine im Mangakomik räsonierten mit der menschengroßen und vollbusigen „Freudenpuppe“ Rosie, ohne die noch keine Show über die Bühne gegangen ist.

AC DC in Köln – Setlist

Für ein weiteres Highlight sorgte die Setlist mit dem Song Black Ice, der im vergangenen Jahr die Band mit Rekordverkäufen belohnte, trotz Krisezeiten. Wie ein feuerroter Faden zog sich durch die Show auch das Motiv der Hölle. Mit den Hits Hell Ain’t A Bad Place To Be, Hells Bells – AC/DC Tribute
und Highway To Hell eroberten AC DC das stark gemischte Publikum und zeigten, dass sie immer noch ganz schön etwas auf dem Kasten haben. Während die restlichen Bandmitglieder chillig die unverkennbare AC DC Backgroundmelodie spielten, rockten Brian und Angus was das Zeug hielt und machten den kreischenden Fans richtig Dampf.

YouTube Preview Image

Es war ein gigantisches Erlebnis, diese powervolle Hardrockband live in Köln erleben zu können und wir freuen uns schon auf das nächste Mal.

Ein Kommentar zu “AC DC Konzert in Köln am 19.05.09.”

  1. […] News Blog Aktuelle Nachrichten und Kommentare aus aller Welt « AC DC Konzert in Köln am 19.05.09. […]

Einen Kommentar schreiben

Hot Tags